Ausflüge

Olympos
Durch das Tor der Götter, Litochoro, besuchen wir den Berg der zwölf mythischen Götter und den höchsten in Griechenland. Wir gehen in die Schlucht des Flusses Enipea, wo der Fluss entspringt. Daneben liegt Stavros mit seinem herrlichen Panoramablick auf Pieria, die Wiege der alten Mazedonier. Wir bewundern das aus Stein erbaute Kloster aus dem 16. Jahrhundert mit der monumentalen Befestigung, die dem heiligen Dionysios gewidmet ist. Dann gehen wir zum Prion, wo der Aufstieg zum höchsten Gipfel beginnt.

Alter Dion
Dion war das religiöse Zentrum der alten Mazedonier. Der Besuch umfasst den archäologischen Park mit dem antiken Theater, dem römischen Theater (Wintergarten), den Heiligtümern von Demeter, dem Zeus von High und Isis. Es gibt einen Besuch in der antiken Stadt mit ihren Straßen, Geschäften und alten Thermen. Wir gehen weiter zum archäologischen Museum, wo wir Meisterwerke der Skulptur und des Wassers, das älteste Musikinstrument der Welt, sowie die archäologische Stätte sehen, an der Reinigungs- und Wartungsarbeiten durchgeführt werden.

Schloss von Platamonas
Besichtigung der mittelalterlichen Burg von Platamonas (antikes Iraklia). Eine der am besten erhaltenen Festungen im griechischen Raum, mit dem Innenhof und dem zentralen achteckigen Turm sowie den Ruinen von fünf mittelalterlichen Kirchen. Wir besteigen den Paleo Panteleimonas und bewundern die traditionelle Architektur des 18. bis 19. Jahrhunderts.